Flattr Genealogie-Infos zurück | Genealogie | Home

Chronik des Dorfes Rosenthal
Dr. Gerhard Stalmann

Selbstverlag des Verfassers, Hamburg, 1978

...ich habe das ganze Buch als Kopie

Eine gescante pdf-Version gibt es auf peine-rosenthal.de (direkt zur pdf).


Inhalt
Abbildungsverzeichnis
vorkommende Personennamen
vorkommende Ortsnamen

Kontakt / contact me


Angaben in [] sind von mir eingefügt.

Inhalt

nach oben

  • [Inhaltsverzeichnis, Seite 6]
  • [Verzeichnis der Abbildungen, Seite 7]
  • Vorwort, Seite 9
  • Historische Nachrichten über Schloß und Dorf Rosenthal, Seite 11
  • "Abschrift der Originalschrift von der Geschichte des Städtleins Rosenthal", Seite 18
  • Besitzungen zu Rosenthal für Ludwig von Veltheim (1449 August 2.), Seite 21
  • Contract zwischen August Wilhelm Freiherr von Wolff-Metternich und dem Kloster S. Michaelis zu Hildesheim, betreffend den Verkauf des Gutes Rosenthal. 1742 Februar 9., Seite 23
  • Specification derjenigen mannlehns pertinentien, womit die Familie v. Dötichem de Rande von der köngl. preußischen lehnkammer zu Hildesheim beliehen worden. 1803 Januar 15., Seite 25
  • Die Gründung der Stadt Peine und der Stadt Rosenthal durch den Reichstruchseß "Gunzelin von Wolfenbüttel" im Jahre 1223, Seite 29
  • Das Rittergut Rosenthal, Seite 31
  • [Rittergut Rosenthal und Hahnsche Buchhandlung Hannover, Seite 33]
  • Rosenthal mit 847 Einwohnern 1829, Seite 35
  • [Häuserliste; Verkoppelung; Volkszählung 1829; Kopfsteuerlisten 1773; das Brandkataster 1967/68, Seite 35]
  • [Aktenmaterial im Staatsarchiv Hannover, Seite 35]
  • [Die Freien in Rosenthal; Verzeichnis vom 4. September 1662, Seite 36]
  • [Die Gerichtseigenen in Rosenthal; Verzeichnis vom 4. September 1662, Seite 36]
  • [Die Besitzfolge auf den Höfen von 1589 an bis 2. September 1683, Seite 37]
  • Die Kirchenbücher, Seite 60
  • Pastoren in Rosendale und darauf in Rosenthal, Seite 61
  • Die Schulen in Rosenthal, Seite 63
  • Lehrer in Rosendale und darauf in Rosenthal [von Henricus Bollmann, um 1661 bis Dietrich Lehmann, 15.6.1965], Seite 64
  • Schulgebäude, Seite 71
  • [Lehrer Stoffregen, Seite 72]
  • [Hauptlehrer Niebuhr, Seite 73]
  • [Hauptlehrer Krüger, Seite 73]
  • [Rektor Heinisch, Seite 74]
  • Visitationen der hiesigen Schule seit 1868 (nach Lehrer Dageförde, Band I), Seite 75
  • Vermögensauseinandersetzung früherer vereinigter Schul- und Kirchenämter; Geschehen Rosenthal, den 22. Sept. 1933, Seite 77
  • Schulsystem und Schülerzahlen, Seite 79
  • Fortbildungs- bzw. Berufsschule, Seite 79
  • [Bericht des Hauptlehrers Wilh: Hoffmann, Seite 81]
  • Schulnot während und nach dem 2. Weltkrieg, Seite 82
  • [Bericht des Lehrers Weber, Seite 82]
  • [Bericht des Hptl. Niebuhr, Seite 83]
  • [Planungen um einen Erweiterungs- bzw. Neubau der Schule, Seite 84]
  • Planung des Schulbaus, Seite 86
  • Finanzielle Lage, Seite 87
  • Bau der Schule, Seite 89
  • Gebäude und Plätze, Seite 91
  • Anschaffungen, Seite 93
  • Sammlungen und Geschenke, Seite 95
  • Gebietsänderungsvertrag, Seite 96
  • Ratsherren der ehemaligen Gemeinde Rosenthal, 1945-28.2.1974, Seite 105
  • Kreistagsabgeordnete, Gemeindewahlen, Seite 105
  • Häuserliste Gemeinde Rosenthal, Seite 109
  • Größere Höfe in Rosenthal, Seite 116
  • Verkoppelung (Flurregelung, Flurbereinigung), Seite 117
  • Die letzten Schäfereien in Rosenthal, Berkum und Schwicheldt, Seite 118
  • Der Friedhof, Seite 120
  • Die Freiwillige Feuerwehr in Rosenthal, Seite 122
  • Sitten und Gebräuche, kirchliche Feste, Seite 126
  • [Sitten und Gebräuche, Seite 126]
  • [Das Hahnentotschlagen, Seite 126]
  • [Das Schützenfest, Seite 126]
  • [Die Gemeindebäckerei, Seite 129]
  • [Schlachterei, Seite 130]
  • [Die Konfirmation "noch aus früherer Zeit", Seite 131]
  • [Ein Brauch bei Hochzeiten, Seite 131]
  • [Die "Goldene Konfirmation", Seite 131]
  • Gegebenheiten aus vergangener Zeit, Anekdoten, Seite 132
  • Das Wappen von Rosenthal, Seite 135
  • Domäne Hofschwicheldt, Seite 137
  • Das "Gräfliche Gut Schwicheldt", Seite 140
  • Bauten, Einrichtungen, Beschlüsse, die in den letzten Jahren geschaffen wurden, Seite 143
  • Der Abwasserverband Rosenthal-Schwicheldt, Seite 143
  • Der Kindergarten, Seite 146
  • Der Sportverein, Seite 147
  • Die Ortsbücherei, Seite 148
  • Der Ausbau der Kreisstraße K33 in Rosenthal, Seite 148
  • Rosenthaler setzen sich für die Belebung der Landschaft ein, Seite 149
  • Die Kriege 1870/71; der I. Weltkrieg; der II. Weltkrieg, Seite 150
  • [Die Gefallenen und Vermißten des Krieges 1914-1918, Seite 151]
  • [Die Gefallenen und Vermißten des Krieges 1939-1945, Seite 152]
  • [Quellen, Seite 154]
  • Schlußwort, Seite 155

nach oben


Abbildungsverzeichnis

(Verzeichnis nicht im Buch vorhanden; nachträglich erstellt)

nach oben

  • Die Kirche in Rosenthal 1957 (Foto)
  • Rosenthal, Ortsplan nach einer Verkoppelungskarte 1855/56, M. 1:6400 (Zeichnung, Plan)
  • Das Wappen von Rosenthal (Bild)
  • Die Dorfstraße in Rosenthal (aus früherer Zeit) (Zeichnung, Ansicht)
  • Rosenthal, Flurkarte (Zeichnung, Plan)
  • Kirche in Rosenthal 1875 (alter Turm, altes Schiff, Totenhaus, eiserne Grabkreuze) (Foto)
  • Kirche in Rosenthal 1899 (alter Turm, neues Schiff) (Foto)
  • Kirche in Rosenthal 1902 (alter Turm); Im Hintergrund die ehemalige Schule; Rechts: Frau Pastor Stalmann mit Kindern; Links: Lehrer Stoffregen mit den Schulkindern (Foto)
  • Bau des neuen Kirchturms 1905 (Foto)
  • Einweihung des Gedenksteins 1813-1913; (Kriegervereine; links: Pastor Stalmann; Redner: Rittmeister Herbert von Thielen); [s.a. S. 120] (Foto)
  • Einweihung des Gedenksteins 1813-1913; Inschrift: Enkel mögen kraftvoll walten Schwererungenes zu erhalten. Ansprache: Pastor Bernhard Stalmann; [s.a. S. 120] (Foto)
  • Haus Bode, heute Salderstraße 61 (Foto)
  • Post um 1914 (Marris); verbunden mit einem Kaufmannsladen; Mitte: Lischen Marris "Postlischen" (Foto)
  • Die ehemalige Hauptstraße (Foto)
  • Die ehemalige Kirchenstraße [Kirchstraße ...xyz...] (Foto)
  • Alte Schule I. Klasse; heute Kreissparkasse (Foto)
  • Alte Schule II. Klasse; heute Feuerwehrhaus (Foto)
  • [Kirchstraße, Blickrichtung Westen] (Foto)
  • [Hauptstraße; Studnik; Kreuzung] (Foto)
  • Die ehemalige Gemeindebäckerei (Alwine und H. Flentje) (Foto)
  • Gelbgießerei Walter Gottschalk 1935 (Foto)
  • Schlachterei Walkling 1940 (Ehepaar Walkling) (Foto)
  • Rittergut Rosenthal 1905 (Landauer der Wagen?xyz; Kutscher F. Hoffmann; Fenster: Gutstöchter) (Foto)
  • Gasthof "Zur Linde" Wilhelm Rehbock (Foto)
  • Gasthof Richard Heimburg (Foto)
  • Das alte Pfarrhaus (Winterlandschaft) (Foto)
  • Das alte Pfarrhaus (Foto)
  • Fahnenweihe in Rosenthal 1912 (Foto)
  • Hof Richard Knüppel, heute Wedepohl (rechts: Richard Knüppel; vor Haustür: Frau Knüppel (Mutter von Richard und Martin); (Foto)
  • Hof Hansen (Scheune und Viehhaus) (Foto)
  • Gemeindevorsteher Böker (Foto, Porträt)
  • Bürgermeister Richard Gerlach (Foto, Porträt)
  • Bürgermeister Alfred Gottschalk (Foto, Porträt)
  • Bürgermeister Herbert Künnemann (Foto, Porträt)
  • Frau Baronin von Schütz (Foto, Porträt)
  • Baron, Freiherr von Schütz (Foto, Porträt)
  • Rittergut "Das Schloß" (Foto)
  • Rittergut (Luftaufnahme) (Foto, Luftaufnahme)
  • Junge Mädchen von Rosenthal (Foto)
  • Junge Damen von Rosenthal (Foto)
  • Kirchstraße, heute, Blickrichtung Westen (Foto)
  • Lindenbergstraße, heute, Blickrichtung Süden (Foto)
  • Bauplan der Hauptschule Rosenthal-Schwicheldt (Zeichnung, Plan)
  • Kindertagesstätte, Peine-Ortsteil Rosenthal-Schwicheldt-Berkum (Zeichnung, Plan)
  • Hauptschule Rosenthal-Schwicheldt, Klassentrakt (Foto)
  • [Hauptschule Rosenthal-Schwicheldt, Vorderansicht] (Foto)
  • Der neue Friedhof (Teil der Kapelle) (Foto)
  • Konfirmation 1914 (Foto)
  • Konfirmation 1975 (Pastor Gellermann; alle Namen darunter) (Foto)
  • [Schützenfest 1929 [Reiter]] (Foto)
  • Schützenfest 1952 [Reiter; vor: Zur Linde] (Foto)
  • Die "Goldene Konfirmation" (Pastor Gellermann; alle Namen darunter; [keine Jahresangabe]) (Foto)
  • Peines Bürgermeister Gerhard Heinze ist jetzt auch Rosenthaler. Zusammen mit Stadtbaurat Arthur Warstat wurde er neu eingebürgert. Die Kandidaten waren zuvor auf Herz und Nieren geprüft worden. (Foto)
  • Die "Majestäten", Schützenfest [keine Jahresangabe] (Foto)
  • Domäne Hofschwicheldt, Herrenhaus und Wirtschaftsgebäude (Luftaufnahme) (Foto, Luftaufnahme)
  • Domäne Hofschwicheldt, Herrenhaus (Foto)
  • Frau Marga Schneider (Foto, Porträt)
  • Sohn Klaus Schneider (Foto, Porträt)
  • Das Gräfliche Gut in Schwicheldt (Wirtschaftsgebäude) (Foto)
  • Die Kirche in Schwicheldt (Foto)
  • Reichsgraf und Erbmarschall Graf Jobst Kurt von Schwicheldt, geb. 1876, gest. 23. März 1907. Mit ihm war der Mannesstamm dieses alten Geschlechts erloschen (Foto)
  • Ulrich Graf von Hardenberg, Eigentümer des Gutes Schwicheldt heute (Foto, Portät)
  • Schloß Söder, 1869 durch Kauf von Boguslav von Schwicheldt erworben, strahlt noch heute Glanz und Reichtum aus wie zu Zeiten der Reichsgrafen und Erbmarschälle (Foto)
  • letzte Ratssitzung am 24.2.1974 im Gasthaus Heimburg (Foto)
  • Übergabe der Allwetter-Turn- und Spielanlage 20.6.1963 (Foto)
  • Ortsbürgermeister Künnenmann, Stadtbaurat Arthur Warstat, Kreisstraße K33 (Foto)
  • Rosenthaler setzen sich für eine umweltfreundliche Landschaft ein [Bäume pflanzen; s.a. S. 149] (Foto)
  • Die alte Rosenthaler Schmiede mußte verkehrsgerechter Straßenführung weichen (Foto)
  • [Übergabe des 1. Löschfahrzeugs im Februar 1970; Bürgermeister Herbert Künnenmann, Gemeindedirektor Herbert Bode, Gemeindebrandmeister Günter Brandes] (Foto)
  • Am 7. Februar 1974 besiegelten Bürgermeister Heinze und Stadtdirektor Dr. Boß sowie die Bürgermeister und Gemeindedirektoren der Peiner Umlandgemeinden mit ihrer Unterschrift den Gebietsänderungsvertrag (Foto)
  • [Grundsteinlegung Kindergarten; Bürgermeister Heinze, Stadtdirektor Dr. Boß] (Foto)
  • Die Kläranlage des Abwasserverbandes Rosenthal-Schwicheldt (Foto)
  • Das Rathaus der Stadt Peine (Zeichnung)

nach oben


vorkommende Personennamen

(Verzeichnis nicht im Buch vorhanden; nachträglich erstellt)

nach oben

Der * bedeutet, daß der Name mehrmals auf dieser Seite vorkommt.

Abbas, Benedictus 24
Abmeier 52*
Abt Dietrich 140
Abwender 43
Ackermann 106
Adolf, Gustav 16
Ahders 145
Ahders, Kreisbaurat 144*
Ahren 53*
Ahrens 52
Ahrens, Albert 151
Ahrens, Hermann 151
Ahrens, Willi 152
Albers 114
Albertshauser 149
Albinsky 49*
Albinsky 105*
Albinsky 106*
Albinsky 107
Albinsky 110
Albrecht von Braunschweig, Herzog 12*
Almeling 52
Almeling 53*
Almeling 57*
Almeling 105
Almeling, Hermann 152
Alpers 43
Alpers 90 (Hausmeister Schule)
Anders 110
Anders 129
Andersen 68
Andersen 83 (Lehrer)
Arwen 51*
Aselmann 26*
Aselmann 37
Baars 38
Backhaus 39*
Baerß 36
Bail 73
Balcke 42
Balduin v. Wenden 13
Balken 42
Bandke 106
Bartels 35
Bartels 38
Bartels 45*
Bartels 136 (Stellmacher)
Bartels 42*
Bartels, Karl 151
Barthold 39
Barthold 41*
Barthold 42
Barthold 45
Barthold 50
Barthold 52
Barthold 53
Barthold 109
Bartholdes 42
Bathold 52*
Bauermeister 25
Bauermeister 47*
Bauermeister 49*
Baumgarten 82 (Kreisschulrat)
Baumgarten 83 (Schulrat)
Baumgarten 112
Beaulieu-Bonneuil, von 32
Becker 47*
Becker 50*
Becker 59
Becker 78 (Gemeindeausschuß)
Becker 78 (Kirchenvorstand)
Becker 106*
Becker 107*
Becker 108
Becker 110
Becker 111
Becker 113
Becker 132
Becker, Karl-Heinz 152
Begalke 113
Begalke 114
Begalke, Erich 152
Behmes 36
Behmes 36
Behmes 37
Behmes 38
Behmes 39
Behren 37
Behrend 56
Behrens 36
Behrens 40*
Behrens 44
Behrens 67
Benecke 105
Benedictus Abbas 24
Beneke 106
Beneke 109
Beneke 111
Beneke 116
Berger 113
Berkmann 59
Berkmann 113
Bertram 65
Bertram 114
Bethman 38
Bethmann 35
Bethmann 44*
Bethmann 45*
Bethmann 51
Bethmann 57
Bethmann 116*
Bettermann 142
Bettmann 25*
Bettmann 27
Beutner 66
Beutner 79 (Lehrer)
Bialek 114
Bialek 115
Bilger 110
Bischof Heinrich von Hildesheim 12
Bischof Jobst Edmund von Hildesheim 15
Bischof Jobst Edmund von Hildesheim 32*
Bischof Johann 14*
Bischof Johann I. 12
Bischof Johann von Hildesheim 13
Bischof Konrad II. von Hildesheim 11
Bischof Konrad II. von Hildesheim 29
Bischof Konrad von Hildesheim 12
Bischof Konrad von Hildesheim 11
Bischof Konrad von Hildesheim 31*
Bischof Magnus von Hildesheim 13
Bischof Magnus von Hildesheim 21 (Magnus van goddes gnaden bischop to Hildensem)
Bischof Otto von Hildesheim 13
Bischof Siegfried II. 13*
Bischof Siegfried von Hildesheim 31
Bischof von Hildesheim 12
Bischof von Hildesheim 29
Bischof von Hildesheim (bischoff zu Hildesheimb(!)) 23
Bischof von Paderborn und Münster 15
Bischof von Paderborn und Münster 32
Bischöfe, Hildesheimer 13
Blomeken 36
Blömeken 37*
Bloneken 36
Blut 107*
Blut 108
Blut, Willibald 152
Bock, Ordenberg 13
Bockelmeyer 48
Bocker 51
Böcker 37*
Böcker 39
Böcker 48*
Böcker 53
Bode 25
Bode 27
Bode 39*
Bode 41*
Bode 44*
Bode 45*
Bode 47*
Bode 48*
Bode 51
Bode 52*
Bode 54
Bode 56*
Bode 57*
Bode 58*
Bode 89 (Dachdecker Rosenthal)
Bode 94 (Zimmermeister)
Bode 105*
Bode 106
Bode 107*
Bode 108
Bode 109*
Bode 110*
Bode 111
Bode 112*
Bode 113
Bode 122
Bode 123
Bode 124
Bode (Semmering-Bode) 118
Bode, Georg 153
Bode, Heinz 153
Bode, Herbert 154
Bode, Hermann 152
Bode, Hermann 151
Bode, Rudolf 153
Bode, Willi 151
Boden 36
Boden 42
Bodenstedt 43
Boes 46*
Boes 53*
Boes 58
Boes 67
Bohe 54
Bohen 37
Bohen 41*
Bohen 52
Bohen 54*
Bohen 42*
Bohnen 37
Bohnen 41
Bokelmeyer 48
Boker 36
Böker 41*
Böker 43*
Böker 48*
Böker 51
Böker 57*
Böker 58*
Böker 79 (Gemeindevorsteher)
Böker 105
Böker 112
Böker 116
Böker 122
Boldt 105
Boldt 109
Bollak 114
Bollmann 63
Bollmann 64*
Borchers 47*
Bortfeld 49
Boshold 119 (Schafmeister)
Boß, Stadtdirektor 146
Bössel 52
Bössel 59
Bössel 105
Bössel 111
Bössel 113
Bragen, Rudolf 61 (Pastor in Rosendale/Rosenthal)
Bragenius 16*
Brakebusch 9
Brakebusch 140
Brakebusch, Herbert 154
Brandes 26
Brandes 48*
Brandes 58*
Brandes 106
Brandes 107
Brandes 112*
Brandes 113
Brandes 114
Brandes 115*
Brandes 122
Brandes 123*
Brandes 124
Brandes 125
Brandes 132
Brandes, Richard 151
Brandes, Wilhelm 151
Brauer 68
Braunschweig, Welfen in 29
Braunschweiger Herzog 14
Braunschweigische Fürsten 14
Braunschweigische Herzöge 12
Braunschweigische Herzöge 14
Braunschweigischen Herzöge 11
Brendecke 88 (Bürgermeister)
Brendecke 146*
Breuer 115
Brockmann 37
Bronn 115
Bruer 59
Bruer 105
Bruer 113
Bruer, Willi 152
Brüggeboes 56
Brüneke 106
Brüneke 107
Brüneke 114
Brunikowski, Oppeln von 106
Brunikowski, Oppeln von 107
Brüning 137 (Reichskanzler)
Brunke 43*
Brunke 50
Brunke 57
Brunke 110
Brunke 124*
Bruno capellanus 61 (Pastor in Rosendale/Rosenthal)
Bruns 52
Bucholts 49
Bucholz 49
Bülau 115
Burchard 68
Burchard 82* (Lehrer)
Burchard von Wolfenbüttel 12
Busch 44*
Buschen 35
Buschen 38
Busse 54
Busse 55
Busse 122*
Bußen 36
Bußen 36*
Bußen 37*
Bußen 38
Bussen 54*
Chyzy 58
Chyzy 112
Cipa 111
Colshorn 41
Conrad v. Saldern 13
Conradus et Johannes sacerdotes 61 (Pastor in Rosendale/Rosenthal)
Cramm 130
Cuprych, Helmut 152
Curdt 68
Curdt 82 (Lehrer)
Curdt 83 (Lehrer)
Dageförde 65
Dageförde 76 (Lehrer)
Dageförde 154
Dahms, Erich 153
Dalem, v. 13
Dalem, v. 21 (van Dalem)
Dalem, von 31*
Danowski 69
Dawids 36
Decken 37
Decker 36
Degering 58*
Depenau 38
Depenau 45
Depenau 72
Depenau 109
Deupner, Georg 152 (Deubner?)
Diekmann 46
Diekmann 47
Dietrich, Abt 140
Doetinchem 27
Doetinchem de Rande, v. 25
Doetinchem de Rande, von 15*
Doetinchem de Rande, von 32*
Doetinchem, v. 28*
Doetinchen v. 56
Dolderff 37
Döttinchem de Rande, v. 25
Dralle 38*
Dreger 113
Dreyer, Werner 152
Drösen 44
Dryse 51
Ebeling 38
Ebeling 39
Eberhard 114
Eggers 25*
Eggers 26*
Eggers 27
Eggers 36
Eggers 37*
Eggers 37
Eggers 40*
Eggers 45*
Eggers 47
Eggers 50*
Eggers 52*
Eggers 56*
Eggert 21
Ehrnst 48
Eichler 66
Eltze, van 21
Erbe 46 (Gemeindeschäfer (?))
Erbe 58
Erbe 112
Erbe 113
Erbe 115
Erbe, Rolf 107
Erbe, Rolf 108
Ernst 40*
Esbecke, v. 35
Escherde, von 31
Esebeck, von 32
Everlings 36
Feige 105*
Feige, Franz 152
Feldmann 36
Feldmann 40
Feldmann 41
Feldmann 44*
Feldmann 46*
Feldmann 48
Feldmann 49
Feldmann 78 (Gemeindeausschuß)
Feldmann 105*
Feldmann 110*
Feltmann 41
Feuerteiche 132
Fisahn 115
Fischer 41*
Fischer 58*
Fischer 105
Fischer 110
Fischer 112*
Fischer 113
Fischer 115*
Fischer 121
Fischer 129
Flentje 129
Flohr 53
Flohr, Wilhelm 153
Flötotto 93 (Firma)
Föste 57*
Franken 36*
Franken 38*
Frau N. 83 (im Lehrerhaus allein wohnend)
Frederichs 36*
Freers 49*
Frehrs 49*
Frehrs 52
Frehrs 71
Frerichs 38
Fricke 69
Friederichs 38
Friedrich II., Kaiser 29*
Friehe 25
Friehe 27*
Friehe 114
Friehe, August 153
Frien 119
Froß 57
Frühling 43*
Frühling 49
Fründ 25
Fründt 26
Fuhst 111
Fürstbischof zu Hildesheim 137
Gahre 105
Gahre 112
Garbe 113
Gast 69
Gäster 73
Geers 45*
Geers 54*
Gehlhaar 109
Gehlhaar 113
Gehlhaar 115
Gehlhorn 39
Gellermann 154
Gellermann, Karsten Hermann Klaus 62 (Pastor in Rosendale/Rosenthal)
Gensrich 154
Gerieke 66
Gerlach 35
Gerlach 43
Gerlach 45*
Gerlach 49
Gerlach 55*
Gerlach 56*
Gerlach 78 (Gemeindevorsteher)
Gerlach 106
Gerlach 109*
Gerlach 111
Gerlach 123*
Gerlach (genannt Zollo) 124
Gerlach, Gustav 151
Gerlach, Heinrich 151
Gerlach, Helmut 153
Gerlach, Hermann 153
Gerlach, Richard 153
Gerland 111
Gerlitzki 106
Gerstmann, Hans 152
Gieger 115
Giere 48
Giere 110
Giere 115
Giesecke 115
Giesecke, Adolf 153
Gieseke, Karl 152
Glatzel 114
Godz, Bernhard 152 (Gozdz?)
Goldbach 113
Golisch, Hermann 152
Golucken 24
Gornetzki, Adolf 152
Gosselk 65
Gossing 69
Gottschalk 44*
Gottschalk 49*
Gottschalk 51
Gottschalk 56*
Gottschalk 77 (Bürgermeister Rosenthal 1930)
Gottschalk 78 (Gemeindeausschuß)
Gottschalk 78 (Kirchenvorstand)
Gottschalk 105*
Gottschalk 106*
Gottschalk 107
Gottschalk 109
Gottschalk 110*
Gottschalk 132
Gottschalk, Günter 151
Gottschalk, Karl 153
Grabbe 56*
Grabbe 111
Grabbe 113
Grabbe, Hermann 151
Graf Wilhelm von Holland 12
Grafen von Peine 11
Grebe 51
Grebenstein 42*
Grosse 115
Grote 40
Grote 41*
Grote 64*
Groten 36*
Groten 46
Grothen 37
Grothen 46*
Grünhage 110
Grünhagen, v. 27
Günther 106
Gunzelin 30
Gunzelin 31
Gunzelin von Wolfenbüttel, Reichsministeriale 12*
Gunzelin von Wolfenbüttel, Reichstruchseß 29*
Gurschke, Adolf 153 (oder Gurkse, Heinrich??)
Gustav Adolf 16
Haarstick 52
Haase 105
Haase, Alfred 152
Hadler 113
Hagemann 67
Hagemann 94 (Firma)
Hagena 70
Hahn 33*
Hainwald 78
Handorf 123
Hanke, Firma 144
Hanne 47*
Hanne 48*
Hanne 54
Hanne 57
Hanne 59*
Hanne 105*
Hanne 106
Hanne 110
Hanne 111
Hanne 113
Hanne 132
Hanne, Hermann 151
Hannen 36
Hannen 38*
Hannen 48
Hansen 132
Hansen 48
Hansen 53*
Hansen 59
Hansen 78 (Kirchenvorstand)
Hansen 107*
Hansen 108*
Hansen 111
Hansen 113
Hansen 150
Hansen 150
Hansen, Siegfried 151
Hantelmann 52
Hantelmann 53*
Hantelmann 94 (Schulrat)
Hantelmann 110*
Hantelmann, Günter 154
Hantelmann, Paul 151
Hardenberg, von 141*
Hardenberg, von 142*
Hardenberg, von 154
Hardenberg-Nörten, von 141
Harstick 43
Harstrick 43
Hartbert 11
Hauer 37*
Hauer 38
Hauer 38
Hauer 39
Hauers 38
Hausmann 93 (Schulrat)
Hawers 36*
Hegenberg 49
Heidman 37
Heimberg 38*
Heimberg 48
Heimberg 56
Heimbergs 36
Heimbergs 36
Heimburg 39
Heimburg 57
Heimburg 58*
Heimburg 112
Heimburg 125
Heimburg 126 (Gastwirt)
Heimburg, Gasthaus 145
Heimburg, Martin 151 (Almeling??)
Heimburg-Löhr 132
Heinberg 39
Heinberg 41
Heinberg 49
Heinberg 51
Heinberg 57*
Heinberg 58
Heinberg 111
Heinberg 112
Heinberg 113
Heinberg, Heinrich 151
Heinberg, Karl 151
Heinberg, Willi 151
Heinecke 52
Heinemann 114
Heinemeier 109
Heinemeier, Rudolf 153
Heinemeyer 44
Heinisch 70
Heinisch 70
Heinisch 74
Heinrich der Jüngere von Braunschweig, Herzog 13
Heinrich I. 12
Heinrich von Hildesheim, Bischof 12
Heinze (Architekt) 33
Heinze, Bürgermeister 146
Heister 78
Heitman 36
Heitman 38
Heitmann 37
Heitmans 37
Helbsing 94 (Firma)
Hellfeld 114
Hellmuth 82*
Hellwich 69
Hellwig 73*
Helmuth 67
Henckel 67
Henjes 52
Hentrichs 45*
Hentze 130
Henze 58
Henze 112
Herde 114
Hermann 54*
Herzog 114
Herzog 115
Herzog Albrecht von Braunschweig 12*
Herzog Heinrich der Jüngere von Braunschweig 13
Heuer 26*
Heuer 27
Heuer 40
Heuer 44
Heuer 46*
Heuer 47
Heuer 49
Heuer 52*
Heuer 55
Heuer 78 (Kirchenvorstand)
Heuer 79 (Maurer)
Heuer 105
Heuer 109*
Heuer 110*
Heuer 111
Heuer 114
Heuer 116*
Heuer 120 (Bauer)
Heuer 128*
Heuer/Hoyer 64
   Lehrer: Joachim Christoph Hoyer (Heuer), Amtszeit an der Schule 19.5.1743 - 20.4.1767,
   in Brökel im Celleschen gebürtig, im 50. Lebensjahr an der Schwindsucht gestorben.

Heumann 58
Heumann 112
Heybutzki 68
Heybutzki 81 (stellv. Schulleiter)
Heybutzki 84 (Lehrer)
Heyenberg 36
Heynberg 44
Heynberg 49
Hildesheim 140*
Hildesheim (bischoff zu Hildesheimb(!)), Bischof von 23
Hildesheim, Bischof von 29
Hildesheimer Bischöfe 13
Hildesheimer Bischöfe 14
Hildesheimische Kirche 14
Hildesheimische Ritterschaft 14*
Hillmann, Paul 153 (Hillemann?)
Hilmar von Oberg 15
Hinüber, von 141*
Hirschmann 112
Hoffmann 58 ([Rendant=?] )
Hoffmann 68
Hoffmann 81* (Hauptlehrer)
Hoffmann 84 (Hauptlehrer)
Hoffmann 119
Hohmann 65
Hohmeister 37
Höhne 108
Hohrmann 36
Holthausen 39 (armer Mann, kann nicht mehr verdienen)
Holthusen 37
Holtzhausen 47
Holz 70
Holzhausen 47
Holzhausen, Rose von Schütz zu 154
Holzhausen, v. Schütz zu 109*
Holzhausen, v. Schütz zu 110*
Holzhausen, v. Schütz zu 111*
Holzhausen, von Schütz zu 143
Homeister 36
Honorius III., Papst 29
Hoppe 106*
Hoppe 107
Horenbostel 37
Hormann 42*
Hormann 51
Hormann 51
Hormann 54*
Hormann 71 (Gastwirt)
Horn 56*
Horn 111
Horn 124
Hornbostel 135
Horneman 38
Hosen 37
Hoyer 28
Hoyer 46
Hoyer 71
Hoyer/Heuer 64
   Lehrer: Joachim Christoph Hoyer (Heuer), Amtszeit an der Schule 19.5.1743 - 20.4.1767,
   in Brökel im Celleschen gebürtig, im 50. Lebensjahr an der Schwindsucht gestorben.

Hübsch 115
Hülsehus 113 ([Hülsebus?])
Ibkendanz, Alfred 151 (Ibgendanz?)
Ipkendanz 47*
Jäckel 68
Jobst Edmund von Hildesheim, Bischof 15
Jobst Edmund von Hildesheim, Bischof 32*
Johann I., Bischof 12
Johann von Hildesheim, Bischof 13
Johann von Oberg 13
Jutta v. Wenden 13
Kaiser Friedrich II. 29*
Kampen 59
Kampen 113
Kaune 46
Kaune 53
Kaune 58
Kaune, Ernst 153
Kaunen 53
Kehres, Walter 153
Kickel 37
Kirchhoff 39*
Kirhoff 41
Kirstein 133*
Kirstein, Artur Franz Ferdinand 62 (Pastor in Rosendale/Rosenthal)
Kirstein, Hans Rud. 152
Klages 41
Klages 52
Klages 54
Klages 58
Klages 64*
Klages 111*
Klages 124
Klages 130*
Klages, Karl 153
Klopsch 113
Knieps 36
Knirps 38*
Knirps 116*
Knüppel 25
Knüppel 27
Knüppel 38
Knüppel 39*
Knüppel 40
Knüppel 42*
Knüppel 44*
Knüppel 45*
Knüppel 49*
Knüppel 54*
Knüppel 56
Knüppel 116*
Knüppel 118
Knüppel 132*
Kobbe 43*
Kobben 43
Koberstein-Schwarz 114*
Koblitz 115
Koch 74
Koch 148
Köhler 54
Köhler, Heinrich 152
Köhler, Hilmar 151
Kolshorn 26*
Kolshorn 41*
König 69
König 114
König Otto IV. 12 (welfischer König)
König, Hermann 152
Konrad II. 12
Konrad II. von Hildesheim, Bischof 11
Konrad II. von Hildesheim, Bischof 29
Konrad IV. 12 (Staufer)
Konrad von Hildesheim, Bischof 12
Konrad von Hildesheim, Bischof 11
Konrad von Hildesheim, Bischof 31*
Kotzem 109
Kreie 55*
Kretschmar 111
Krischke 109
Krucken 42
Krüger 70
Krüger 73*
Krüger 74
Krüger, Reinhold 151
Krumwiede 95
Kruse 71 (Bauunternehmer, Peine)
Kruse 110
Kruse 115
Kücke 28
Kücke 46*
Kücke 105
Kücke 106*
Kücke 107
Kücke 110
Kücke 111
Kücke 114
Kücke 115
Kucklick 58
Kucklick 108
Kucklick 109
Kucklick 112
Kucklick 115
Kueken 45
Küke 43
Küke 46*
Küken 45
Kukwa 68
Künnemann 50*
Künnemann 94 (Bürgermeister)
Künnemann 106*
Künnemann 107*
Künnemann 108*
Künnemann 110
Künnemann 125
Künnemann, Herbert 154
Künnemann, Robert 153
Künnenmann 85
Künnenmann 122
Künnenmann 128*
Künnenmann 144
Kurfürst von Pfalz-Bayern 140
Langer 115*
Langkopf 47
Langnosch (?) 44
Lattemann 86 (Baufirma)
Lauenstein 16
Lauenstein 38
Lauenstein 47*
Lauenstein 53*
Lauxtermann 115
Lauxtermann 129
Lehmann 63
Lehmann 70
Lehmann 93 (Konrektor)
Lehner 24
Leinemann, Ewald 151 (Sennemann?)
Leopold Freiherr Wolff-Metternich zur Gracht 15
Leßmann 67
Leßmann 82
Lessmann, Josef 152
Leverkühn 76 (Reg.- und Schulrath)
Leverkühn 124
Lever-Kühn (oder Leverkühn?) 75
Leverkühn (oder Lever-Kühn?) 75
Linden, van der 9
Lingoth 115
Linn, van 68
Lippe 50
Lohe, Dr. 86* (Architekt)
Lohe, Dr. 93 (Architekt)
Löhr 111
Lorentz, Friedrich 153
Lübbe 50*
Lübben 38
Lucks, Rudolf 153
Ludgerding 42*
Lüdgerding 35
Lüdgerding 36*
Lüdgerding 46*
Lüdgerding 53
Lüdgerding 54*
Lüdgerding 57
Lüdgerding 116*
Ludwig 113
Lüer 47
Lühr 142
Lührs 47*
Lusansky 83 (Schulrat)
Lütgerding 120
Lütgering 37
Lütjerding 44
Lüttgerding 40*
Lüttgerding 126 (Gastwirt)
Lüttgerding 132
Lüttgerding, Dr. 109
Magnus von Hildesheim, Bischof 13
Magnus von Hildesheim, Bischof 21 (Magnus van goddes gnaden bischop to Hildensem)
Magnussen 70
Mandel 39*
Mannel 69
Mänz 89 (Oberregierungs- und Baurat)
Marris 128*
Marris 132
Marris, Hermann 151
Marriß 57
Martens 38*
Martens 44
Mehrmann 57
Mehrmann 112
Mehrmann 129
Mehrmann, Hermann 153
Mehrmann, Wilhelm 153
Meier 105
Meineken 37
Meinshausen, Johann Heinrich 61* (Pastor in Rosendale/Rosenthal)
Meister 115
Mengeler 36
Mengeler 38*
Messerschmidt 120 (Pastor)
Messerschmidt 154
Messerschmidt, Heinrich Christoph 62 (Pastor in Rosendale/Rosenthal)
Metternich, v. 35
Meyer 38
Meyer 51
Meyer 62
Meyer 78 (Gemeindeausschuß)
Meyer 106
Meyer 107*
Meyer 108
Meyer 113*
Meyer 138
Meyer, Ernst 152
Michaelis 79 (Lehrer)
Mittlacher 106
Mittmann 114
Moehlen 36
Möhle 57*
Möhle 111
Möhle, Heinrich 151
Möhlen 37
Möhlen 38
Möllers 39
Moritz 115
Moses 41*
Moshake 137 (Oberamtmann)
Müller 16
Müller 67
Müller 111
Müller 113
Müller 128
Mundt 53*
Münsted 46*
Münstedt 46*
Muntzel 39
Munzel 28
Munzel 40
Munzel 48
Munzel 52
Munzel 58*
Munzel 110
Munzel 111*
Munzel 112*
Munzel 114*
Munzel 115
Munzel 119
Munzel 128
Munzel, Otto 154
Napoleon 15*
Napoleon 132
Nawroth 105
Neujahr 114
Niebuhr 66
Niebuhr 73
Niebuhr 77 (Vorsitzender des Schulvorstandes)
Niebuhr 81 (Hauptlehrer)
Niebuhr 82 (Hauptmann, Major)
Niebuhr 83* (Hauptlehrer)
Niebuhr 84 (Hauptlehrer)
Niebuhr 154
Nölcken 38
Nolte 67
Norde 38
Nordens 38
Oberg, Hilmar von 15
Oberg, Johann von 13
Oberg, von 31
Oberg, von 141*
Oehlkers 57
Oehmisch 109
Oelckers 48
Oelke, Hans 154
Oelkers 40
Oelkers 48*
Oelkers 113
Oelkers 114
Oeßeschen 38
Ohlen 47
Olriches 37
Olrichs 36
Oppeln von Brunikowski 106
Oppeln von Brunikowski 107
Ordenberg Bock 13
Ortmann 106
Oßschen 37
Otto IV., König 12 (welfischer König)
Otto von Hildesheim, Bischof 13
Pape 48
Papenberger 37
Papst Honorius III. 29
Paulann/Paulmann? 49
Paulmann 40
Paulmann 41
Paulmann 42
Paulmann 44*
Paulmann 49*
Paulmann?/Paulann 49*
Peikmann 42
Pekam 42
Pekam 47
Perponcher, von 142
Peters 57*
Peters 64*
Peuker 106
Pfalz-Bayern, Kurfürst von 140
Piepenbrink 41
Piepenbrink 57*
Piepho 77 (Lehrer Münder am Deister)
Pinners 38
Plett 94 (Oberkreisdirektor)
Plewe 114
Plewe 148
Ploschke 73*
Ploschke 106*
Ploschke 107
Plunder, Nikolaus 61* (Pastor in Rosendale/Rosenthal)
Politz 115
Prälat zu St. Michael (praelaten ...) 23
Prange 26*
Prange 119*
Prangen 25
Prawen 36
Prilop 67
Probst 75 (Superintendent)
Pröven 38
Przybyla 52
Przybyla 110
Przybyla 115
Przybyla, Franz 152
Przybyla, Walter 153
Rakowski 114
Ratz, Samuel 153
Raulf 65
Rauls 111*
Rautenberg 75
Rauterberg 64
Rehbein 135* (Kreisarchivpfleger)
Rehbock 42
Rehbock 50*
Rehbock 53*
Rehbock 81
Rehbock 122*
Rehbock 123
Rehbock (heute Studnik) 126 (Gastwirt)
Rehbock, Gasthaus 144
Reichenbach 67
Reichsministeriale Gunzelin von Wolfenbüttel 12*
Reichstruchseß Gunzelin von Wolfenbüttel 29*
Reupke 59
Reupke 110
Reupke 113
Reupke, Hermann 153 (Reubke?)
Reuscher 51
Riechelmann 51*
Riefe 42
Rieffen 38
Rieger 113
Risch 39*
Risch 109
Risch, Ernst 151
Rißland 114
Rodemann 47
Rodemann 110
Rokahr 66
   Hilmar Rokahr, geb. 12.9.1890 in Catlenburg, gef. 21.6.1915 in Rußland. Lehrer in Rosenthal
   1.4.1914-1.8.1914. Ging am 3. Mobilmachungstag im 79. Inf. Reg. (Hildesheim) ins Feld.
   Vorher Lehrstelle in Bredelem, Kr. Goslar (1.10.1912-31.3.1914).

Röseler 106
Röseler 107*
Röseler 108
Rösemann 43*
Rosenthal, von 11*
Rosenthal, von 31*
Roshop, Hartmut 154
Rosinus, Johann Christoph 61 (Pastor in Rosendale/Rosenthal)
   1644-1699, Johann Christoph Rosinus, Senoir minor, vorher Lehrer in Hohenhamlen, dann
   Rektor in Peine, gestorben am 3. Advent 1699 im 86. Lebensjahre. Wie überliefert,
   war Johann Christoph Rosinus ein "zierlicher Poet"[was bedeutet das???].

Rötger v. Ütze 13
Rothes 114
Rothes 115
Rothes, Theodor 152
Rotjer? 50
Ruhe 37
Sagawe 114
Saldern, Conrad v. 13
Salken 128 ([=Salten?])
Salten 106
Salten 108
Salten 114
Salten 115
Salten 124
Salten 125
Sander 115
Schäfer 43
Schäfer 110
Schäpe 154
Schaper 53*
Schaper, Hermann 151
Schaperjahn 45
Schaperjahn 52*
Scheidhauer 66
Schenken 36
Schiffer, Fritz 153
Schlack 114
Schleif 70
Schlemminger 68
Schlieben, von 32
Schmieding 52*
Schneider 108
Schneider 138*
Schneider, Klaus 154
Schnelle 66
Schnelle, Fried. W. 152
Schnelle, Heinrich 153
Schnese, Johann Gottfried 62 (Pastor in Rosendale/Rosenthal)
Schoke 43
Schoke 105
Schoke 106*
Schoke 109
Schoken 52
Scholz 113
Scholz 114*
Scholz, Gerhard 152
Schorlemmer 44*
Schorlemmer 45*
Schorlemmer 58*
Schorlemmer 112
Schorlemmer, Hermann 153
Schreiber, Firma 144
Schritten 38
Schulte-Rahde 67
Schulz 73
Schulz 73* (Schulwärter und Gemeindediener)
Schulz 106*
Schulz 107*
Schulz 108*
Schulz 113
Schulz 114
Schumacher 45
Schuster 113
Schuster, Kurt 152
Schütz v. 49
Schütz v. 54*
Schütz v. 56
Schütz zu Holzhausen, Rose von 154
Schütz zu Holzhausen, v. 109*
Schütz zu Holzhausen, v. 110*
Schütz zu Holzhausen, v. 111*
Schütz zu Holzhausen, von 32*
Schütz zu Holzhausen, von 33*
Schütz zu Holzhausen, von 143
Schütz, v. 39
Schütz, v. 40*
Schütz, v. 41
Schütze 68
Schütze 82* (Lehrer)
Schwab 69
Schwart 111
Schwencken 35
Schwenk, Leonhard 152
Schwenk, Sigisch(?) 152 (Sigism.?)
Schwenken 37
Schwicheldt 142
Schwicheldt, von 140*
Schwicheldt, von 141*
Schwiecheldt v. 54
Seffer 58
Selinske 107
Semmering-Bode 118
Siegfried II., Bischof 13*
Siegfried von Hildesheim, Bischof 31
Sievers 78 (Pastor)
Sievers 137
Sievers, Heinrich August Hugo 62 (Pastor in Rosendale/Rosenthal)
Söder, Schloß 141*
Spanien 132
Spellmann 72*
Spierling 52*
St. Michael (praelaten ...), Prälat zu 23
Stahl 39
Stahl 42*
Stahl 109
Stallman 38
Stallmann 36*
Stallmann 37
Stallmann 37
Stallmann 38
Stallmann 43
Stallmann 43
Stallmann 50
Stallmann 51*
Stallmann 55*
Stallmann 57
Stallmann 78 (Gemeindeausschuß)
Stallmann 83
Stallmann 111
Stallmann 112
Stallmann 113
Stallmann 115
Stallmann 125
Stallmann, Heinrich 153
Stalman 38
Stalmann 9*
Stalmann 10
Stalmann 16
Stalmann 36
Stalmann 43
Stalmann 120 (Pastor)
Stalmann 133*
Stalmann 154*
Stalmann, Karl Konrad Ludwig Bernhard 62* (Pastor in Rosendale/Rosenthal)
Stalmann, Remmert 61* (Pastor in Rosendale/Rosenthal)
Stalmann, Rudolf 151
Stange 112
Stange 113
Steding 71*
Steht 37*
Stein, Heye 152 (Heyje?)
Steinberg, v. dem 13
Steinweh 56
Stenn 36
Stephan 106*
Steven 38
Stoffregen 72
Stoffregen 73
Stoffregen 79 (Lehrer)
Stoffregen 79 (Lehrer)
Stoffregen, Wilhelm 151
Stollberg, von 141
Stolten 48
Stolten 53
Stoltzen 37
Stoyer 58
Straßmann 36
Stratman 38*
Struck 42*
Struck 52*
Studnik 109
Studnik 126
Sturm, Josef 153
Sürig 69
Teubener 137
Theuerkauf, Walter 152
Thiele 65
Thiele 114
Thielen 44
Thielen v. 49
Thielen v. 56
Thielen, Herbert von 154
Thielen, v. 40*
Thielen, von 15*
Thielen, von 32*
Thielen, von 116*
Thies 39
Thies 45
Thies 47*
Thies 49
Thies 78 (Gemeindeausschuß)
Thies 92 (Bauer)
Thies 107
Thies 108
Thies 109
Thies 110*
Thies 119*
Thies 123*
Thies 149
Tidcke 111
Tielen, v. 79 (Rittergutsbesitzer)
Timaeus 55 (Prediger)
Timäus 16
Timäus, Christoph Friedrich 61 (Pastor)
Timäus, Gabriel Heinrich 61 (Pastor in Rosendale/Rosenthal)
Timäus, Johann Friedrich 61 (Pastor in Rosendale/Rosenthal)
Timäus, Johann Hermann 61 (Pastor in Rosendale/Rosenthal)

     Ich habe KEINE weiteren Informationen zu folgendem Zitat aus:

     Katalog der fürstlich Stolberg-stolberg'schen Leichenpredigten-sammlung
     Von Werner Konstantin von Arnswaldt, 1927, Degener
     http://books.google.de/books?id=kR4gAAAAIAAJ&q=rosenthal&pgis=1#search

     Bokelmann, Marie Christiane oo Pred. Heinr. König, *Gr. Endorf Grafschaft (Schaumburg) 7.1.1664,
     +Garmsen 20.1.1719, beerd. Gr. Solschen 27.1.1719; P u. L Joh. Herm. Timaeus,
     P., Rosenthal (Amt Peine); D Joh. Detlef Bruns, Peine; 4°, 80 S.

Tölke 59
Tölke 113
Tönnies 36
Tramm 33
Tschesche 112
Uetze, von 31
Uhrmann 36
Uhrnau 41
Ullrich 107
Ullrich 108
Ullrichs 37
Ulrichs 37
Ursinus 16
Ursinus, Samuel 61* (Pastor in Rosendale/Rosenthal)
Ütze, Rötger v. 13
v. Dalem 13
v. Dalem 21 (van Dalem)
v. dem Steinberg 13
v. Doetinchem 28*
v. Doetinchem de Rande 25
v. Doetinchen 56
v. Döttinchem de Rande 25
v. Esbecke 35
v. Grünhagen 27
v. Metternich 35
v. Schütz 49
v. Schütz 54*
v. Schütz 56
v. Schütz zu Holzhausen 109*
v. Schütz zu Holzhausen 110*
v. Schütz zu Holzhausen 111*
v. Schwiecheldt 54
v. Thielen 49
v. Thielen 56
v. Thielen 79* (Rittergutsbesitzer)
v. Veltheim 13
v. Veltheim 14
v. Veltheim 15*
v. Veltheim 16
v. Veltheim 35
v. Wollf-Metternich 15
v. Wollf-Metternich 16
v. Wollf-Metternich 23*
Vahldick 129
Vahldiek, Hermann 151
Van der Linden 9
Van Eltze 21
van Linn 68
van Velthem, Lodewich 21* ([=Veltheim?])
Veltheim, v. 13
Veltheim, v. 14
Veltheim, v. 15*
Veltheim, v. 16
Veltheim, v. 35
Veltheim, von 31*
Veltheim, von 32
Veltman 37
Veltman 38
Veltmann 36*
Veltmann 37
Vogell, Friedrich 154
Vogell, Friedrich, Bürgermeister Celle 141
Voges 39
Vogt 58
Vogt 130
Vöhrum 128
Voigt 85 (Kultusminister)
Vollmar 51*
Vollmar 57
Vollmer 51
Von Beaulieu-Bonneuil 32
Von Dalem 31*
Von Doetinchem de Rande 15*
Von Doetinchem de Rande 32*
Von Escherde 31
Von Esebeck 32
von Hardenberg 141*
von Hardenberg 142*
von Hardenberg 154
von Hardenberg-Nörten 141
von Hinüber 141*
Von Oberg 31
von Oberg 141*
von Perponcher 142
von Rosenthal 11*
Von Rosenthal 31*
von Schlieben 32
von Schütz zu Holzhausen 32*
von Schütz zu Holzhausen 33*
von Schütz zu Holzhausen 143
von Schütz zu Holzhausen, Rose 154
von Schwicheldt 140*
von Schwicheldt 141*
von Stollberg 141
von Thielen 15*
von Thielen 32*
von Thielen 33*
von Thielen 116*
von Thielen, Herbert 154
von Uetze 31
von Veltheim 31*
von Veltheim 32
von Wenden 31
von Wölpe 31
Vorlop 129
Vornfett 51
Vornkahl 67
Voß 72
Voss, Harry 153
Waatsack 57
Waatsack 111
Walkeling 36*
Walkeling 37*
Walkeling 43
Walkeling 50*
Walkeling 51
Walkling 41
Walkling 42*
Walkling 43*
Walkling 45
Walkling 47*
Walkling 48
Walkling 50*
Walkling 57*
Walkling 59
Walkling 78 (Kirchenvorstand)
Walkling 79 (Zimmermeister)
Walkling 107
Walkling 108
Walkling 109
Walkling 110*
Walkling 112
Walkling 113
Walkling 130*
Walkling 150
Walsack 36
Walter 124
Waltman 38
Warmbold 42*
Warmbold 54*
Warmbold 113
Warmbold, Günter 151
Warmboldt 89* (Firma)
Warnboldt, Walter 151 (Warmbold?)
Warnebold 54*
Warnebolt 38
Warnebolt 39 (bei ihr wohnt ein blindes Mädchen)
Warstat, Stadtbaurat 146
Watermeyer 37
Watsack 38
Watsonks 36
Watsonks 36
Wavemeyer 36
Weber 68
Weber 82* (Lehrer)
Weber 82* (Lehrer)
Weber 83 (Lehrer)
Weber 84 (Lehrer)
Wedepohl 116*
Wedepol 132
Wehmeyer 67
Wehner 113
Weihkopf 59
Weihkopf, Heinrich 153
Weikopf 105*
Weinhorst 65
Weitzner 69
Weitzner, Rudi 152
Welfen in Braunschweig 29
Welfischen Herzöge 12
Welge 47*
Welge 52
Wenden, Balduin v. 13
Wenden, Jutta v. 13
Wenden, von 31
Wendesman 38
Wentzel, Johann Andreas 61 (Pastor)
Wentzel, Justus Ludwig Balthasar 61 (Pastor in Rosendale/Rosenthal)
Wesche 44*
Westerkamp 32
Wichman 37*
Wichman 38
Wichmann 36*
Wichmann 37
Wichmann 38*
Wichmann 38
Wichmann 39
Wiegmann 107
Wiegmann 112
Wiegmann 130
Wilhelm von Holland, Graf 12
Wilken 37
Wilken 38*
Wilkens 36
Willers 36
Willers 37*
Willers 39
Witte 57*
Witte 112*
Witte, Hermann 153
Wittenberg 40
Wittenberg 41
Wittenberg 53
Wittib 41
Wittneben 52
Wolff-Metternich 24
Wolff-Metternich 32
Wolff-Metternich zur Gracht 23
Wolff-Metternich zur Gracht 32
Wolff-Metternich zur Gracht, Leopold Freiherr 15
Wolff-Metternich, v. 16
Wolff-Metternich, v. 23*
Wollf-Metternich, v. 15
Wölpe 11*
Wölpe, von 31*
Wolpers 36
Wolpers 57
Wolpers 78 (Kirchenvorstand)
Wolpers 112
Wolpers, Walter 152
Wolters 53*
Wolters 53
Wulfes 68
Wulfes 73*
Wulfes 80 (Lehrer)
Zausig 114
Zechel, Artur 154
Zeek 109
Zeh 113
Zeidler, Alfred 153
Zerbst 111
Zimmermann 66
Zollo, Gerlach genannt 124
zu Holzhausen, von Schütz 143
Zühlsdorff 114
Zybulla 113

nach oben


vorkommende Ortsnamen

(Verzeichnis nicht im Buch vorhanden; nachträglich erstellt)

nach oben

Aachen 73
Adenstedt 38
Adenstedt 135
Adenstedt 136
Adolfshof 69
Afrika 141
Ahnsen 66
Alfeld 65
Alfeld 67
Alfeld 69
Alfeld [?; im Original steht Alfreld] 65
Alfeld, Kr., Sehlem 65
Alfreld [Alfeld?] 65
Amt Steinbrück von Mölme 36
Ancona, Mark 29
Archidiakonat Solschen 16
Bad Salzdethfurt 69
Barbecke, Kr. Wolfenbüttel 70
Bekum-Stedum 69
Bergholzhausen 142
Berken 36
Berkum 9*
Berkum 62
Berkum 84
Berkum 96
Berkum 100
Berkum 104
Berkum 118
Berkum 119
Berkum 123*
Berkum 128
Berkum 140
Berkum 145*
Berkum 146
Berkum 154*
Berkumsche Wiese 27
Bierbergen 28
Bistum Hildesheim 13
Bistum Hildesheim 15
Bistum Hildesheim 16*
Bockmühle Berkum 123
Bockmühle, Hofschwicheldt, Windmühle 138
Bossumer pas 28
Brauhaus 137
Braunschweig 29
Braunschweig 70*
Braunschweig 117
Braunschweiger Straße 136
Bredelem Kr. Goslar 66
Breslau 70
Brökel 64
Bründeln 28
Bülten 28*
Bülten Kl. 49
Bülten, Kl. 69
Bülten, Kl. 73
Bülten, Kl. 82
Bülten, Klein 64
Bülten, Klein 68
Bülten, Lütgen 38
Bülten, Lütgen 116
Burg Schladen 11
Calenbergischen 11
Camberg 32
Canonicus 140
Carlowitz (Gr.-), Kr. Grottkau, O/S 68
Carlowitz, Groß, Kr. Grottkau O/S 81
Catlenburg 66
Celle 36*
Celle 62
Celle 66
Celle 141*
Celle 154
Celle, Schweiger und Pieck, Verlag 141
Cellischen 38
Chemisetten 130
Clauen 61
Clauen 64
Clauen [?; Original: klanische Feldmark] 28
Cölln 23
Cölln, Mindener Großstift 36
Dibau, Kr. Johannisburg 68
Domäne, also Staatsgut 137
Domäne, preußische 137
Domanialia 36
Dompropstei 14
Dorum 62
Dreschmaschinen-Schuppen 58
Druckspritze 122
Dungelbeck 96
Dungelbeck 100
Dungelbeck 104
Duttenstedt 96
Duttenstedt 100
Duttenstedt 104
Ebstorf 62
Edemissen, Kr. Peine 68
Eilestringe [s.a. Eilstringe] 11*
Eilstringe [s.a. Eilestringe] 31

"Eilstringe, ein Dorf welches am Anfang des Dorfes Rosenthal nach Hofschwicheldt lag und im 
17. Jahrhundert (wahrscheinlich im 30-jährigen Krieg 1618-1648) vollkommen zerstört wurde"
Eixe 96
Eixe 100
Eixe 104
Elbmündung 132
Eltze 65
Elze 62
Elze 65
England 132
Equard [Equord?] 50
Equord 28
Equord 84
Equord [?; im Original steht: Equard] 50
Erbmarschall 140
Escherde, von 11
Essinghausen 96
Essinghausen 100
Essinghausen 104
Feldbergen, Kr. Hildesheim 70
Feldhof 132*
Feste Rosenthal 12
Feste Rosenthal 132
Festungsgräben 132
Festungswälle 132
Flachsgarn 132
Flachstöckheim 141
Francfort [Frankfurt?] 24
Frankfurt [?; im Original steht: Francfort] 24
Frankreich 132
Franzosen 132
Friedrichsdorf/Westf. (bei Bielefeld) 93
Fürstentum Hildesheim 15
Fürstentum Wolfenbüttel 15
Gadenstedt 28
Gadenstedt 38
Garn-Raum 53
Gedenkstein 120
Geerkamp 26
Gehrden bei Hannover 65
Gelsenkirchen 65
Glückstal, Kr. Piraspol/Odessa 69
Gnarrenburg 74
Gnarrenburg, Kr. Bremervörde 70
Godehardi, Kloster 35
Godehardi-Kloster, St. 140
Godenau, Kr. Alfeld 69
Goslar 15
Goslar 66
Goslar 67
Goslar 67
Goslar 67
Gottesberg, Kr. Waldenburg, Schles. 69
Göttingen 69
Göttingen 70
Gr. Carlowitz, Kr. Grottkau, O/S 68
Gr.Ilsede 36
Gr.Ilsede 69
Grabstätte des Rittergutes Rosenthal 120
Grafschaft Peine 12*
Grafschaft Peine 13
Grafschaft Peine 31*
Grashof 55
Grashof 119
Griechen, Adenstedt 136
Gronau 66
Groß Ilsede 66
Groß Ilsede 73
Groß Lafferde 66
Groß Oesingen 62
Groß Solschen 61
Groß Solschen 69
Groß Solschen 86
Groß-Carlowitz, Kr. Grottkau O/S 81
Großer Kamp 26
Groß-Ilsede 36*
Gumbinnen, Ostpr. 69
Gut Schwicheldt 119
Gutspark 136
Häger bei Werther 65
Hahnenkönig 126
Hamburg-Harburg 9
Hämelerwald (Hämeler wald) 27
Hämelerwald [?; im Original steht: Hemelerwolde] 21
Hameln 66
Hameln/Weser 69
Handorf 62
Handorf 67
Handorf 68
Handorf 82
Handorf 128
Handorf 132*
Hann.-Münden (Kreis) 69
Hannover 33*
Hannover 36
Hannover 60
Hannover 69*
Hannover 75*
Hannover 77
Hannover 79
Hannover 86
Hannover 154*
Hannover, Staatsarchiv 35*
Hannover-Kleefeld 65
Hannöversche lande 27
Hannoverscher Staat 15
Hanover 117
Harriehausen 61
Hasikenhusen 13
Hattorf 66
Heidelberg 66
Heidelberg 154
Heinen 36
Hemelerwolde [Hämelerwald?] 21
Herkensen 65
Herrenhäuser Bierhalle 136
Herzberg/Elster 70
Herzogtum Spoleto 29
Hessen 69
Hildesheim 11
Hildesheim 13
Hildesheim 15*
Hildesheim 25
Hildesheim 29
Hildesheim 32
Hildesheim 35*
Hildesheim 36
Hildesheim 61
Hildesheim 66
Hildesheim 67
Hildesheim 73
Hildesheim 74
Hildesheim 77*
Hildesheim 84
Hildesheim 137*
Hildesheim 141
Hildesheim 148
Hildesheim (Hildensem) 21*
Hildesheim (hoch stifft Hildesheimb(!)), Hochstift 23
Hildesheim, Bistum 13
Hildesheim, Bistum 15
Hildesheim, Bistum 16*
Hildesheim, Fürstentum 15
Hildesheim, Fürstentum 15
Hildesheim, Kloster, St. Michaelis zu 32*
Hildesheim, Stift 14
Hildesheim, Stift 140
Hildesheimense 154
Hildesheimische Kirche 12
Hildesheimischen 11
Hinter dem Knicke 85
Hinter dem Knicke 94
Hinterm Böge 25
Hochstift Hildesheim (hoch stifft Hildesheimb(!)) 23
Hofschwicheldt 31
Hofschwicheldt 83
Hofschwicheldt 137*
Hofschwicheldt 138
Hofschwicheldt 139
Hofschwicheldt 149
Hofschwicheldt 154
Hofschwicheldt, Windmühle (Bockmühle) 138
Hofschwiecheldt 35
Hohegeiß, Harz [?; i mOriginal steht: Honegeiß] 68
Hohenhameln 28
Hohenhameln 36
Hohenhameln 61
Hohenhameln 68
Hohenhameln 69
Hohenhameln 80*
Holle 65
Honegeiß [Hohegeiß?] 68
Hötensleben 61
Ilsede, Gr. 36
Ilsede, Gr. 69
Ilsede, Groß 66
Ilsede, Groß 73
Ilsede, Groß- 36*
Ilsede, Klein 141
Im Heickenfelde 26
Im mühlen felde 26
Im sprintzeln felde 26
Imsen 62
Italien 29
Italien, Mittel- 29
Kämmerer 140
Kaserne 132
Kirche 111
Kirchweye 141
Kl. Bülten 49
Kl. Bülten 69
Kl. Bülten 73
Kl. Bülten 82
Kl. Solschen 81
klanische Feldmark [Clauen?] 28
Klassa, Kr. Schweinitz, Sachsen-Anhalt 70
Kleefeld 72
Klein Bülten 64
Klein Bülten 68
Klein Ilsede 141
Klein Solschen 68
Kleiner Kamp 26
Kloster Godehardi 35
Kloster S. Michaelis zu Hildesheim 15
Kloster S. Michaelis zu Hildesheim 23
Kloster St. Michaelis zu Hildesheim 32*
Klosterkammer Hannover 79
Knesebeck, Kreis Gifhorn 62
Kniestedt 64
Knüppels nahmen ihre Hausnummer 72 mit auf den Hof Nr. 24... 116
Knüppel'sche Mergelkuhle 149
Köln (Cölln) 23
Königreich Westfalen 15
Kraschen, Kr. Guhrau, Schles. 70
Kreyenfelde, im 27
Lafferde, Groß 66
ländliche Fortbildungsschule 79
Landwehr 96
Landwehr 100
Landwehr 104
Landwehrhagen 65*
Lechstedt 62
Lechstedt 64
Leichenhaus 57
Leineweber 132
Lengede 70*
Lengede 86
Lerchenborn, Kr. Stallupönen, Ostpr. 68
Lindenstraße, Peine 141
Lucklum Kr. Braunschweig 66
Lüneburg 70
Lüneburgischen 36*
Lütgen Bülten 38
Lütgen Bülten 116
Lutherkirche 136
Lyck, Ostpr. 69
Lyck, Ostpreußen 68
Marienburg 14
Mark Ancona 29
Marschall 140
Marschallhof 141
Meerdorf 136
Mehrdorf 36
Mehrum 28
Mehrum 36
Mehrum 67
Mehrum 84
Meinerdingen 62
Meinersen 37
Mergelkuhle, Knüppel'sche 149
Metternichsches Gut 56
Michaelis, S., zu Hildesheim, Kloster 15
Michaelis, S., zu Hildesheim, Kloster 23
Michaelis, St. 56
Michaelis, St., zu Hildesheim, Kloster 32*
Mindener Großstift Cölln 36
Mittel-Italien 29
Mittelpunktschule 85
Mittelpunktschule 115
Mölme, Amt Steinbrück von 36
Momehnen, Kr. Gerdauen, Ostpr. 68
Moritzberg bei Hildesheim 65
Mühle (Peine), Neustädtische 13
Mühlenhaus 56
Müller zu Berkum 123
Müllkuhle 149
Münder am Deister 77
Münster 15
Münster 32
Neustädtische Mühle (Peine) 13
Niedersachsen 16
Niedersachsen 137
Nienburg 11
Nienstedt 27
Northeim 61
Northeim 66
Oberg 66*
Odelau 36
Oesingen, Groß 62
Ohlum 28
Osseg, Kr. Grottkau, O/S 68
Osterode 65
Osterode/Ostpreußen 62
Ostfeldzug 82
Ostpreußen 67
Paderborn 15
Paderborn 32
Parochie gl. N. Insp. Solschen 75
Peine 9
Peine 13
Peine 14*
Peine 25
Peine 27*
Peine 29*
Peine 31
Peine 36
Peine 38*
Peine 141
Peine, Burg 12*
Peine, Burg 13
Peine, Burg 30
Peine, Dorf 29
Peine, Grafschaft 12*
Peine, Grafschaft 13
Peine, Grafschaft 31*
Peine, Schloß 14
Peine, Stadt 12*
Peine, Stadt 30
Pfarrhaus 111
Pfarrwitwen-Haus 55
Polen 81
Polen 83
Posteschenberg 126
Preußen 117
preußische Domäne 137
Quedlinburg 14*
Reiheleuten 118
Rethen 12
Reulecke 67
Rezeß 129
Rheden 65
Ringelheim, Sehlde bei 65
Rinteln 65
Rittergut 56
Rittergutes Rosenthal, Grabstätte des 120
Röhrse 96
Röhrse 100
Röhrse 104
Rosendale 11
Rusa, Rußland 67
Rusa, Rußland 82
S. Michaelis zu Hildesheim, Kloster 15
S. Michaelis zu Hildesheim, Kloster 23
Sachsen 140
Salder busche 26
Salder Wiese 27
Sandgrube 149
Sarstedt 12
Sarstedt 72
Schäferei 118
Schäferei Bauer Thies 119
Schäferei, Stamm- 138
Schäfereien 118
Schäfereien 119
Schäfereien bis in die 20er Jahre dieses Jahrhunderts 119
Schäfereihof 137
Schäferhaus 56
Schäferhaus 137
Schafkamp 26
Schelke aecker 26
Schladen, Burg 11
Schlesien 69
Schleswig-Holstein 117
Schmedenstedt 96
Schmedenstedt 100
Schmedenstedt 104
Schneverdingen 62
Schölke 144*
Schönlake, Netzekreis 68
Schönwald, Kr. Rehan, Oberfranken 69
Schule 55
Schule, alte 112
Schulhaus 71
Schwicheldt 28*
Schwicheldt 60
Schwicheldt 61
Schwicheldt 62
Schwicheldt 70*
Schwicheldt 82*
Schwicheldt 83*
Schwicheldt 84
Schwicheldt 90
Schwicheldt 93
Schwicheldt 94
Schwicheldt 96
Schwicheldt 100
Schwicheldt 104
Schwicheldt 118
Schwicheldt 119
Schwicheldt 123
Schwicheldt 124*
Schwicheldt 140*
Schwicheldt 141*
Schwicheldt 143*
Schwicheldt 144*
Schwicheldt 145*
Schwicheldt 146*
Schwicheldt 154*
Schwicheldtsches Felde 26
Schwiecheldt 35
Sehlde bei Ringelheim 65
Sehlem, Kr. Alfeld 65
Sievershausen 65
Sievershausen 141
Sillium 64
Söder, Gut 141*
Solschen 28*
Solschen 137
Solschen, Archidiakonat 16
Solschen, Archidiakonat 16
Solschen, Groß 61
Solschen, Groß 69
Solschen, Groß 86
Solschen, Kl. 81
Solschen, Klein 68
Soßmar 122
Spoleto, Herzogtum 29
Springe a.D. 65
Spritzern [=?] 26
St. Godehardi-Kloster 140
St. Michaelis 56
St. Michaelis zu Hildesheim, Kloster 32*
Staatsarchiv, Hannover 35*
Stederdorf 68
Stederdorf 96
Stederdorf 100
Stederdorf 104
Stederdorf 135*
Stederdorf 136*
Stederdorf 154
Stederdorf, Weißer Jude 136
Stedum 28
Stedum 68
Steinbrück 38
Steinbrück von Mölme, Amt 36
Stift Hildesheim 14
Stift Hildesheim 140
Stoffel beeck, im 27
Strehlen, Schlesien 69
Südweye 141
Suterode Kr. Northeim 66
Telgte 137*
Telgte 138*
Telgte, Vorwerk 137*
Theilkamp 26*
Thüringer Lande 36
Turmhalle der Rosenthaler Kirche 31
Universität Hamburg 9
Vechelde 135
Vogtei 55
Vöhrum 39
Vöhrum 96
Vöhrum 100
Vöhrum 104
Vöhrum 136
Von Escherde 11
Vorwerk Telgte 137*
Vorwerk, im Sinne eines Staatsgutes 137
Wahle 135
Waldmeister-Brause, -bowle 126
Wehnsen 66
Wehnsen Kr. Peine 66
Weißer Jude, Stederdorf 136
Wendesse 96
Wendesse 100
Wendesse 104
Westerhof 65
Westfalen, Königreich 15
Windmühle 26
Windmühle (Bockmühle) Hofschwicheldt 138
Windrad 149
Winzenburg 11
Winzenburg 12
Winzenburg 13
Winzenburg 31
Witwenhaus 55
Wohlberg 64
Wolfenbüttel 12
Wolfenbüttel, Fürstentum 15
Wolfenbüttel, Fürstentum 15
Woltwiesche 67
Zehntenscheune 141
Zum Walde 132

nach oben


Impressum | Kontakt | Haftungsausschluss

zurück | Genealogie | Home